Nürburgring-Saisonkarte 2019 für DSK-Mitglieder günstiger

Die Saisonkarte für die Nürburgring-Nordschleife wird im nächsten Jahr deutlich teurer. Bis zum 16. Dezember lässt sich ordentlich sparen, denn bis dahin gibt es die Saisonkarte zu deutlich günstigeren Konditionen. Und wer Mitglied im Deutschen Sportfahrer Kreis (DSK) ist, kann noch ein paar Euros sparen.

Die Nürburgring-Saisonkarte kostet im nächsten Jahr stolze 2.200 Euro. Bis zum 16. Dezember 2019 können ambitionierte Touristenfahrer das Teil für 1.900 Euro ergattern.

DSK-Mitglieder können 50 Euro sparen. Der Verein schreibt auf seiner Webseite: „Beim Kauf der Karte profitieren DSKler von ihrer Mitgliedschaft und sparen bares Geld. Wer sich bis zum 16. Dezember für die Saisonkarte entscheidet, zahlt noch den Preis für 2018 in Höhe von 1.850 Euro.“ Und weiter: „Ab dem 17. Dezember 2018 wird die Jahreskarte dann nur noch zum höheren Preis erhältlich sein. Danach kostet die Karte für DSK-Mitglieder 2.150 Euro (statt 2.200 Euro).“


Die besten Tracktools: Jetzt durchklicken!


Kaufinteressierte DSK-Mitglieder können sich demnach per E-Mail an info@nuerburgring.de wenden und eine Kopie ihres Mitgliedsausweises mailen. Für den Kauf der Saisonkarte ist eine Registrierung im „Green Hell Driving Portal“ erforderlich. Nach erfolgter Registrierung soll der Rabatt dem jeweiligen Warenkorb hinzugefügt und die Bezahlprozesse automatisiert angestoßen werden.

[Quelle: DSKev.de]