Hugo Emde Freies Fahren: Das sind die Trackday-Termine 2022 des DSK

Der Deutsche Sportfahrer Kreis (DSK) veranstaltet auch 2022 wieder zahlreiche Trackdays. Alle Termine des DSK Hugo Emde Freien Fahrens 2022.

Der DSK läutet die Saison 2022 auf dem Nürburgring ein: Am 7. April 2022 steigt auf der Grand-Prix-Strecke des Nürburgrings der erste DSK-Trackday der neuen Saison. Gefahren wird dann wie gehabt in mehreren Gruppen. Startberechtigt sind bei der ersten Veranstaltung des Jahres straßenzugelassene und nicht-straßenzugelassene Fahrzeuge sowie Formel-Autos.

Anzeige:

Highlights 2022: Nordschleife, Zandvoort und Spa-Francorchamps

Zehn Tage später findet am 17. April 2022 der erste DSK-Trackday der Saison auf dem Hockenheimring statt.

Am 28. April 2022 lädt der DSK dann zum Hugo Emde Freien Fahren auf der Nürburgring-Nordschleife – der erste von drei Terminen in der Grünen Hölle 2022. Weitere Trackdays auf der Nordschleife: 5. August und 6. Oktober.

Zudem im Programm für 2022: Unter anderem Zandvoort, Spa-Francorchamps und der Bilster Berg. Die Saison lässt der DSK spät im Jahr, am 26. November auf dem Hockenheimring ausklingen.

Die Teilnahme-/Nenngebühren für die DSK Trackdays starten 2022 bei 290 Euro für Mitglieder und 500 Euro für Gäste. Alle Veranstaltungen sind ab dem 9. Januar 2022 um 15.00 Uhr auf der Webseite des DSK buchbar.

Alle DSK Trackday-Termine 2022

7.4.2022: Nürburgring GP-Strecke

17.4.2022: Hockenheimring

28.4.2022: Nürburgring-Nordschleife

30.5.2022: Bilster Berg

15.6.2022: Oschersleben

20.6.2022: Bilster Berg

18.7.2022: Bilster Berg

20.7.2022: Zandvoort

5.8.2022: Nürburgring-Nordschleife

15.8.2022: Bilster Berg

8.9.2022: Oschersleben

3.10.2022: Zandvoort

6.10.2022: Nürburgring-Nordschleife

31.10.2022: Spa-Francorchamps

26.11.2022: Hockenheimring